Sogndal von oben

Der Hesteggi ist einer der vielen Berge in unserer direkten Umgebung. Er ist sicherlich nicht der meist besuchte, bietet aber aufgrund seiner steilen Hänge einen grandiosen Blick runter auf Sogndal. Doch die Steilhängen haben auch ihre Schattenseiten und so ist die Gipfelbezwingung eine Tagestour. Für die 700 Höhenmeter vom Beginn des Wanderwegs bis auf den Gipfel braucht man gute drei Stunden. Hinzu kommt, dass wir ein ganzes Stück von zu Hause brauchen, um den Startpunkt zu erreichen. Ist man dann auf der Spitze bei mehr als 900 Metern, hat man tolle Aussichten in alle Richtungen. Besonders auf die wirklich hohen Berge nördlich von uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.